Grundschule Schwabelweis

Frobenius-Forster-Straße 1a - 93055 Regensburg - Telefon: 0941-5074940

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Willkommen auf der Seite der Mittagsbetreuung!
Für wen?    
Für die Schüler der 1. - 4.Klasse

Wo?
In den Räume der Grundschule

Wer?  
Drei Gruppen  unter der Betreuung von Frau Uschi Kipfelsberger, Frau Britta Schlüter und Frau Silvia Zahnweh

Warum?  
- Um Freiräume zu schaffen, da die Eltern berufstätig sind
- Weil es den Kindern Spaß macht, Freizeit in der Gruppe zu erleben
- Weil die Kinder in Eigenverantwortung die Hausaufgaben erledigen können


Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten:
täglich ab 11.20 – 14.00 Uhr
Träger der Mittagsbetreuung: 
Bayerisches Rotes Kreuz
Kreisverband Regensburg
Hoher-Kreuz-Weg 7
93055 Regensburg - Tel.: 0941 / 79 60 5 - 0    - Fax: 0941 / 79 60 5 - 29
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
An- und Abmeldung/ Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. , Tel. 0941/79605-33
Kontakt  (Erkrankung/Terminvereinbarung): 0173/8564809


Elterngespräche nach Bedarf und Vereinbarung
Die Kinder benötigen Turn- und Hausschuhe        

Tägliches Miteinander
Spielen drinnen und draußen – austoben – basteln – malen – Obst und Gemüse essen –gemeinsames Mittagessen - Musik hören – lesen – eigenverantwortliches Erledigen der Hausaufgaben – faulenzen - ...
Sonderaktionen:
Geburtstagsfeier: Party, Kuchen, kleine Geschenke
Feste: Dekoration, Vorbereitungen, jahreszeitliche Feiern

Warum Mittagsbetreuung?
- Die Mittagsbetreuung ist ein Lebensraum nach dem Unterrichtsschluss, in dem Ihr Kind nicht nur beaufsichtigt wird, 
  sondern vor allem positive soziale Kontakte übt.
- Durch die situationsorientierte Freizeitgestaltung werden die Bedürfnisse der Kinder berücksichtigt.
- Im Vordergrund stehen Entspannung, Erholung, freie Aktivitäten und Kommunikation in einer gemeinsamen Zeit des
  Zusammenseins unter Mitbenutzung der schulischen Anlagen (Sportplatz, Hof, Turnhalle, Aula,...)
- Das Gelingen erfordert eine enge Zusammenarbeit aller an der Mittagsbetreuung Beteiligter (Träger, Betreuerin, Schulleiter, Lehrkräfte, Hausmeister, Eltern).
- Darüber hinaus unterstützt die Mittagsbetreuung die Erziehungsarbeit des Elternhauses und der Schule.

Oktober 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4

Nächste Termine

18.10.2018 (08:00h - 09:30h)
Eislauf 2.Klasse
27.10.2018 (08:00h - h)
Allerheiligenferien