Trainingstag

2. Juni 2020

Liebe Kinder,

heute ist mein erster Trainingstag in der fast leeren Schule. Ich muss sagen, es ist schwie­riger als ich es mir vorge­stellt habe. Leider war ich ja fast 3 Monate nicht hier und ich muss mich erst an die Regeln gewöhnen. Mein Frauchen übt mit mir, dass ich brav in meiner Box schlafe oder auf meiner Decke liegen bleibe – auch wenn jemand herein- oder herausgeht. Das ist wirklich schwierig und ich brauche vieeeeele Leckerlis, damit ich das schaffe. Aber ich bemühe mich sehr, damit ich nach den Pfingst­ferien wieder mit euch zusammen die Schule besuchen kann! Dann werde ich wieder von euch gekrault – wenn auch nur einzeln und ganz kurz, aber immerhin. Und danach Hände­wa­schen nicht vergessen! J

Wir schaffen das alle zusammen! Ich freue mich schon sehr auf euch!

Hundetipp des Tages: Genießt die Sonne und eure Ferien!

Ein liebes WUFF und bleibt gesund, eure Sally!